Begleitung, Patenschaft Engagement Geselligkeit, Begegnung Kunst, Kultur, Musik Sport, Freizeit, Hobby Vorlesen

Freizeitbetreuung von Menschen mit Handicap

(Referenz ID: 3675)

Der Holländerhof sucht ehrenamtliche Unterstützung bei der Freizeitbetreuung von Menschen mit Handicap.

Einsatzort

Holländerhof
Preesterbarg 20
24943 Flensburg

Aufgaben

Der Wohnbereich des Holländerhofes, Preesterbarg 20 in Flensburg sucht Ehrenamtler, die es sich leisten mögen, ihre Zeit mit besonderen Menschen zu teilen. Ob Handarbeit, Besucherhunde, Bastelangebote oder Vorlesestunde, das Angebot kann unterschiedlich sein und den Alltag unserer Bewohner wunderbar bereichern.

Zeitlicher Rahmen

Den zeitlichen Rahmen können wir gerne im Gespräch miteinander festlegen, aber es wäre schön, wenn es sich um einen festen Termin handeln würde, damit sich unsere Bewohner darauf einstellen können.

Beschreibung der Einrichtung

Der Holländerhof ist eine Einrichtung der Eingliederungshilfe unter der Trägerschaft des Diakonie-Hilfswerks Schleswig-Holstein.
Wir betreiben in Flensburg und im Kreis Schleswig-Flensburg Werkstätten und Wohneinrichtungen für über 360 erwachsene Menschen mit einer Behinderung.
Eine Tagesförderstätte mit 31 Plätzen fördert und unterstützt mehrfach-schwerstbehinderte Menschen. Die Wohnstätten des Holländerhofes mit einer Platzkapazität von 136 Betreuungsplätzen verteilen sich im gesamten Stadtgebiet Flensburgs. In den Wohnstätten bietet der Holländerhof je nach Schwere der Behinderung unterschiedliche stationäre Wohnformen, eine Tagesbetreuung für Senioren und die Ambulante Betreuung im eigenen Wohnraum an.

Im Bereich Wohnen zielen die individuellen Assistenzleistungen auf die größtmögliche Entfaltung von Selbständigkeit und Selbstbestimmung der Bewohner ab. Mit Sinn erfüllte Handlungs- und Lebensperspektiven werden im Rahmen eines kontinuierlichen, respektvollen Dialoges gemeinsam mit dem behinderten Menschen entwickelt. Unser Ziel ist es über die Schaffung von Gestaltungs- und Partizipationsmöglichkeiten Kompetenz-, Autonomie- und Persönlichkeitsentwicklung zu fördern, die Menschen mit einer Behinderung gesellschaftlich zu integrieren und ihnen eine gleichberechtigte Teilhabe zu ermöglichen.

Kontakt

Bei Interesse oder Nachfragen jeder Art wenden Sie sich gerne an:
Frau Jennifer Hering
Teamleitung Haupthaus
Holländerhof Flensburg
Telefonnummer: 0461/676187
Jennifer.hering@hollaenderhof.de