Beratung und Begleitung von Kindern und Familien von Inhaftierten

Die Straffälligenhilfe der “stadtmission-mensch” kümmert sich um die Beratung und Begleitung von Kindern und Familien von Inhaftierten. Für die Arbeit mit diesen Familien werden ehrenamtliche MitarbeiterInnen gesucht, die vor allem Fahrdienste für die Veranstaltungen in ganz Schleswig-Holstein übernehmen, die Aktivitäten begleiten oder mit den Kindern vor Ort etwas unternehmen bzw. sie unterstützen (z.B. mit Nachhilfe, Lesepatenschaften o.ä.).

Nachbarschaft gestalten

Sie wohnen am Friesischen Berg? Sie haben Ideen und Anregungen für eine lebendige Gestaltung der Nachbarschaft? Oder Talente und Fähigkeiten, die Sie gerne mit anderen Menschen teilen möchten? Dann sind sie herzlich eingeladen unsere Nachbarschaft am Friesischen Berg mitzugestalten.

Mitgestaltung eines Treffpunkts zum Deutsch-Sprechen

Ein Deutsch-Treffpunkt sucht Mitgestalter*innen: Egal ob Sie selbst gerade Deutsch lernen und es gern mehr sprechen möchten oder Deutsch-Muttersprachler*in sind: Sie können sich einbringen und diesen Treffpunkt mitgestalten.

Seniorenbetreuung

Wir vom TSB haben uns den Breitensport und eine intensive Jugendarbeit auf die Fahnen geschrieben. Wir suchen Unterstützung in vielen Bereichen, ob als Assistent in Schwimmkursen oder als Übungsleiter in verschiedenen Sportarten bis hin zur Senioren- oder Flüchtlingsbetreuung.

Besuchsdienst im Krankenhaus und Pflegeheim

In Krankenhäusern und Altenhilfeeinrichtungen gibt es viele Menschen, die einsam und hilfsbedürftig sind. Die Zahl derer, die aus unterschiedlichen Gründen keine Besuche von Verwandten oder Freunden bekommen, steigt. Wir, die Grünen Damen und Herren, haben es uns seit 37 Jahren zur Aufgabe gemacht, Patienten und Bewohnern durch unseren ehrenamtlichen Dienst menschliche Zuwendung zu schenken. Dafür […]

Spiel-, Lese- oder Lernpate

Die Familien und insbesondere die Kinder bei Adelby 1 (Kinder – und Jugenddienste gGmbH) können Ihre Hilfe gut gebrauchen! Alle Hilfsmittel werden von uns gestellt, sodass Sie sich voll und ganz auf das Wesentliche – die Kinder – konzentrieren können.