Das Ehrenamt besitzt eine enorm wichtige Funktion unseres gesellschaftlichen Zusammenlebens. Sei es, Kinder im Fußball zu trainieren, Geflüchteten Deutsch beizubringen oder einfach anderen zur Seite zu stehen und sie zu unterstützen. Ohne den freiwilligen Einsatz vieler Menschen würde diese Säule des gemeinsamen Miteinanders wegfallen.

Um die Rahmenbedingungen für das ehrenamtliche Engagement weiterhin zu verbessern, startet die Stadt Flensburg hierzu eine öffentliche Umfrage. Am Donnerstag, den 26.11.2020 beginnt die öffentliche Beteiligung im Rahmen einer Online-Umfrage. Angesprochen sind nicht nur die Menschen, die bereits ehrenamtlich tätig sind, sondern alle Flensburger*innen. Den Fragebogen – der auch auf Dänisch, Englisch, Arabisch und Persisch verfügbar ist – findet man auf der Internetseite www.engagiert-in-flensburg.de sowie auf der Facebook-Seite “Engagiert in Flensburg”. Die Beantwortung der Fragen dauert weniger als 10 Minuten.

Hier geht es direkt zur Umfrage:

Umfrage – hier klicken

Engagementwolke