Digitale Räume

Ihr wollt euch per Videokonferenz austauschen? Kurz das aktuelle Vorstandsfoto oder euer Logo mit anderen teilen? Oder gemeinsam im Homeoffice an einer Idee feilen? Kurzum: ihr wollt professionell und niedrigschwellig im Ehrenamt miteinander arbeiten? Dann haben wir etwas für euch.

Die Digitalen Räume sind ein kostenfreies Angebot für alle in Flensburg ehrenamtlich Engagierten. Hier bekommen Vereine, Stadtteilforen, Initiativen und andere freiwillig engagierte Gruppen sichere digitale Räume für ihre Arbeit und Organisation.

In euren Digitalen Räumen könnt ihr Meetings, Sitzungen und Gespräche abhalten. Das Ganze funktioniert auf Basis der OpenSource-Software Big Blue Botton. Ihr erstellt schnell und unkompliziert Räume und ladet beliebig viele Teilnehmer*innen über individuell erzeugte Links ein. Big Blue Botton bietet dabei Audio- und Videokonferenzen und die Möglichkeit, Präsentationen hochzuladen, den eigenen Bildschirm zu teilen oder gemeinsam an einem Whiteboard zu arbeiten. Außerdem könnt ihr Dateien (bis 500 MB insgesamt) hochladen und sie einzeln oder als ganze Ordner per Link teilen. So kann euer Digitaler Raum auch als gemeinsame Datenablage genutzt werden.

Die Digitalen Räume sind ein Angebot von Engagiert in Flensburg. Sie werden von Schutzengel bereitgestellt und begleitet. Der Datenschutz wird bei diesem Angebot großgeschrieben: die genutzten Server befinden sich in Deutschland und es werden nur zwingend für den Betrieb benötigte Daten erhoben und gespeichert. Bei Fragen zum Datenschutz meldet euch gern bei engagiert@flensburg.de.

Hier geht es zur Registrierung:
(externer Link zu Schutzengel)